• +41 79 878 74 47
    • CALL US
    • info@scaut-association.com
    • OFFICE MAIL
Projekt Baustelle 4.0 - Tracking von Verladeeinheiten im Auftrag der SPAETER Gruppe erfolgreich abgeschlossen
Projekt Baustelle 4.0 - Tracking von Verladeeinheiten im Auftrag der SPAETER Gruppe erfolgreich abgeschlossen
25.03.2019 | 09:15
Im Auftrag der SPAETER Gruppe hat SCAUT gemeinsam mit seinem Partner swiss1mobile ein innovatives Konzept entwickelt, wie einzelne Lieferungen – sogenannte Verladeeinheiten – gezielt getrackt und so der Materialfluss ab Werk bis zum Kunden verfolgt werden können.

Nach eingehender Analyse der heutigen Prozessschritte von der Produktion bis zur Auslieferung und dem Abladen auf der Baustelle wurden verschiedene Szenarien entwickelt und unterschiedliche Technologie-Lösungen evaluiert.

Gemeinsam mit der SPAETER Gruppe wurden im Rahmen mehrerer Workshops die Vorteile der einzelnen Varianten diskutiert und gegenübergestellt. Die finale Lösung sieht nun Gebinde-Etiketten mit aufgedrucktem Bar-Code und QR-Code vor, welche bequem mit der SPAETER App auf dem Smartphone gescannt werden können. Die Informationen werden direkt in die internen Softwarepakete eingebunden und ermöglichen somit jederzeit, den Überblick zwischen den Prozessschritten zu behalten. Für Kunden ergibt sich der Mehrwert, dass sämtliche Bundinformationen mit einem Klick abgerufen werden können.  

 

"Das gemeinsam mit SCAUT entwickelte Konzept ermöglicht uns, für unsere Kunden einen echten Mehrwert zu schaffen und gleichzeitig auch die eigenen Prozesse zu optimieren. Die evaluierte Lösung nutzt moderne Technologie- und Kommunikationslösungen ohne Beschaffung aufwändiger Hardware. Dies ist entscheidend in einer Branche, bei der das eigentliche Verkaufsprodukt wenig Differenzierungsmöglichkeiten bietet und damit der Preis häufig im Zentrum steht."

Dr. Lukas Rohner, Spartenleiter Bau bei SPAETER Gruppe

 

"Mit der Einfachheit dieser Lösung wird die SPAETER Gruppe eine schnelle Optimierung der Abläufe insbesondere im Bereich Tracking der Produkte erreichen und für Ihre Kunden einen echten Mehrwert schaffen. Es ist auch gewährleistet, dass zu jedem Zeitpunkt die Anwendung ausgebaut und optimiert werden kann. Wir danken für die professionelle Zusammenarbeit und freuen uns auf weitere spannende Projekte mit SCAUT und SPAETER Gruppe."

Stefan Christen, Leiter Mobile Solutions bei swiss1mobile
List of videos